Karotten Kuchen

Eine Kindheitserinnerung ist bei mir der Karotten Kuchen. ¬†Eine Tante hat ihn immer zu Geburtstagen mitgebracht, sie hat die Karotten so fein gehobelt das ich bis ich vor ein paar Jahren nach dem Rezept fragte nicht wusste das es ein Karotten Kuchen war ūü§£ ich dachte ¬†naja wer wei√ü was sie da rein mischt denn sie lebt vegan ūüôąūü§∑‚Äć‚ôÄÔłŹūü§£ūü§£ūü§£

Ich backe ihn mal vegan mal vegetarisch und mal mit Butter und Ei, wies mir gerade einf√§llt oder was ich zuhause habe. Im Thermomix ist dieser Kuchen s√ļper zu machen da alle Zutaten frisch klein gemacht werden k√∂nnen

Hier das Rezept

250g  Karotten

125g Butter oder Kokos √Ėl

2 Eier oder Bananen (als Eiersatz)

125g Mandeln (fein gemahlen)

100g Mehl

1/2 TL Zimt

1,5 TL Backpulver

1 TL  Natron

1 TL  Apfelessig

Die Butter mit Zucker schaumig r√ľhren.

Nun ¬†die Eier und die Karotten gut untermischen. Essig und Natron dazu Mengen. Jetzt Mandel Mehl und Mehl mit Backpulver mischen und unterr√ľhren.

in einer gefetteten Springform bei 180 Grad ca 35-45 min backen (holzstäbchenprobe)